Detlev Leuschner-Lenz arbeitet seit 1984 als Künstler, Pädagoge und Körpertherapeut. Im Mittelpunkt seiner künstlerischen, pädagogischen und therapeutischen Aktivitäten steht die kontinuierliche Entwicklung von innerer Freiheit, Wachstum und Kraft.
Sein Schwerpunkt liegt in der Vermittlung der inneren Rhythmen unserer Existenz mit Yoga, Atem- und ganzheitlicher Körper- und Bewegungsschulung.

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Niederrhein
  • LnB, Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
  • Yogalehrer (advanced), Institut für Yoga & Gesundheit in Köln
  • Energetischer Psychologie nach Fred Gallo, AEP (L 1 & 2)
  • Ortho-Bionomy®-Lehrer (Phase 4+5) der OBEAT (european association of ortho-bionomy-teachers)
  • Ortho-Bionomy®Practitioner Dt. Institut für Ortho-Bionomy Rottenburg,
  • Theaterpädagoge, Bundesverband für Theaterpädagogik, BuT e.V. in Köln,
  • Breathwalktrainer zertifiziert durch Fateh Singh Becker & Sat Want Kaur,
  • Lach-Yoga-Trainer zertifiziert durch Gisela Dombrowsky
  • Kundalini Yogalehrer Stufe 1 KRI zertifiziert durch Bibi Nanaki & Panch Nishan
  • Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY)
  • Bundesverband Theaterpädagogik (BuT)
  • Deutsche Gesellschaft für Ortho-Bionomy (DGOB)
  • Europäische Lehrervereinigung der Ortho-Bionomy (OBEAT).