Führungskraft

Coaching und Seminare für Führungskräfte

Kohärenz statt Konkurrenz.

Wir sind überzeugt, dass eine zukunftsorientierte, erfolgreiche und nachhaltige Unternehmens- und Mitarbeiterführung Persönlichkeiten braucht, die den Focus von Wettbewerb, Verheizen und Verbrennen auf ein Miteinander, auf Selbstfürsorge und Selbstwertschätzung verlagern.

Wie lange könnte wohl ein Gesamtorganismus, also Sie oder ich, wohl überleben, wenn seine Lunge mit der Leber, sein Darm mit der Pankreas oder sein Hirn mit dem Herz in Konkurrenz darum stritten, wer die besseren Leistungen erbringt? Gerald Hüther (Neurobiologe)

Ein bewusst geschaffenes Klima von einem wohlwollenden Miteinander, der Ermutigung zur Selbstfürsorge und Selbstwertschätzung ermöglichen Anreize und Impulse, die den betrieblichen Erfordernissen gemäß umsichtige, vorausschauend fühlende und denkende, verantwortlich handelnde,  beziehungsfähige Persönlichkeiten anziehen und ausbilden wird.

Jeder, insbesondere jede Führungskraft, ist ein Modell für andere. Seien Sie optimistisch! Jemand, der etwas mit Interesse, Freude, ja mit Begeisterung tut und dabei erfolgreich ist, der wird mit körpereigenen Hirn-Botenstoffen wie Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin und Endorphinen belohnt. Und noch viel mehr als das. Denn die neuronalen Netzwerke, die durch diese Tätigkeit aktiviert wurden, werden im Moment des Erfolgs und der damit einhergehenden rezeptorvermittelten Signaltransports ausgebaut und verstärkt.

Ein Klima der Ermutigung zur Selbstfürsorge, Selbstwertschätzung und des Einsatzes von Talenten setzt einen machtvollen Gegenpol zu der heutigen Flut an Angeboten und Informationen, die unsere Gehirne in akuten Dauerstress versetzen.

MitarbeiterInnen, die den Sinn und Erfolg ihres Tuns erkennen, sind zufriedener und damit produktiver und leistungsfähiger.

Schaffen Sie Räume zum Innehalten, Wahrnehmen und Rückbesinnen, die es Ihnen ermöglichen - als Einzelperson oder im Team  herauszufinden, was für das Unternehmen, für Sie und jeden Einzelnen jetzt und in Zukunft wichtig ist.

Verschieben Sie ein gutes Leben nicht auf "morgen" oder "später".
Das ungeschriebene Gesetz "erst viel (für andere) leisten, dann glücklich sein" hat uns alle stark geprägt. Doch nun ist Zeit zum Umdenken. Ihre Kraftzeit!

Wenn Sie in Ihrer Kraft sind, profitieren alle davon!

Stärkung der eigenen Selbstfürsorge und Selbstwertschätzung

Kraftressourcen erkennen und stärken

Krafträuber verbannen

Die Kräfte mobilisieren: Für ein kreatives, produktives effizientes Team

Gesundheit kann anstecken!

Kraftzeitcoaching - unterstützt ein gesünderes Leben für Sie und ihre MitarbeiterInnen